Die Geschichte der Dior Saddle

Dior Saddle Taschen

Fast zwanzig Jahre nach ihrer Gestaltung durch John Galliano, den vor Ideen überschäumenden künstlerischen Leiter des Hauses Dior, erlebt die sattelförmige Tasche mit dem Logomuster in dieser Saison ihr großes Comeback.

Die emblematische Dior Saddle gibt es in verschiedenen Formaten, komplett in Leder, in Diors Oblique-Leinenstoff oder mit Stickereien. Die separat erhältlichen breiten Schulterriemen aus besticktem Leinen ermöglichen verschiedene Tragevarianten und verleihen der Tasche einen modischen Touch.

Die bei Collector Square angebotenen Dior-Saddle-Taschen sind, wie alle unsere Taschen, begutachtet und für echt befunden worden.

Suchen Sie etwas Bestimmtes?
Wir benachrichtigen Sie, sobald es verfügbar ist.
Eine Benachrichtigung einrichten