Die Geschichte der Gucci Jackie

Gucci Jackie Taschen

Das Taschenmodell „Jackie“, Symbol des Hauses Gucci, erkennt man auf den ersten Blick an seinen abgerundeten Kanten und seiner einzigartigen Schließe.

Die in den 50er Jahren kreierte Jackie von Gucci verdankt ihren Namen Jackie Kennedy Onassis, die eine besondere Vorliebe für sie hatte. Deshalb taufte das Haus Gucci diese regelmäßig an ihrem Arm fotografierte Tasche „Jackie“.

2009 interpretierte die Modedesignerin Frida Giannini die Gucci-Tasche „Jackie“ neu. Mit dieser „New Jackie“ wurde das Vorzeigemodell zu einem zweiten Leben erweckt - als „It-Bag“ für eine neue Generation von Frauen.

Suchen Sie etwas Bestimmtes?
Wir benachrichtigen Sie, sobald es verfügbar ist.
Eine Benachrichtigung einrichten