Die Geschichte des Repossi-Schmucks

Repossi Schmuck

Constantin Repossi eröffnete im Jahr 1930 das erste Schmuckgeschäft in Turin mit dem Namen Repossi.

Der kühne Stil der Repossi-Schmuckkreationen lehnt sich an antike Klassiker an und kommt in der meisterhaften Gestaltung der der heutigen Zeit angepassten, temperamentvollen und authentischen Kreationen zum Ausdruck. Der von Byzanz bis Jaipur ethnisch inspirierte, jedoch zeitgemäß gestaltete Schmuck von Repossi entspricht in allen Punkten dem Charakter seiner Marke.

Zu den berühmtesten Schmuckstücken von Repossi zählen die „Berber“-Kollektion mit ihren mehrfachen Ringen, die mit Steinen einer besonders hochwertigen Qualität verzierten Schmuckstücke „Nereus“ sowie auch die Kollektion „Gemini“.

Collector Square hält ein umfangreiches Angebot an Second Hand-Modellen von Repossi- für Sie bereit - elegante und originelle Schmuckstücke für aktive, Weiblichkeit ausstrahlende Frauen einer ganzen Generation.

Suchen Sie etwas Bestimmtes?
Wir benachrichtigen Sie, sobald es verfügbar ist.
Eine Benachrichtigung einrichten