Die Geschichte der Panerai-Uhren

Panerai Uhren

Die kleine Werkstatt des Uhrmachers Giovanni Panerai wurde im Jahr 1860 in Florenz eröffnet.

1890 verhalf sie der Familienmanufaktur zu neuem Auftrieb und spezialisierte sie auf die Mechanik mit hoher Präzision, unter Bevorzugung eine ästhetischen Schlichtheit, eines der Merkmale der Marke. Das Unternehmen Officine Panerai wurde zum offiziellen Zulieferer der königlichen italienischen Marine ernannt.

Die Uhren von Panerai sind eine gelungene Kombination aus Kreativität, handwerklicher Qualität und Schweizer Perfektion und verstehen es auch, den Elan der Modernität zu verkörpern.

1936 wurde Panerai von der Armee mit der Entwicklung einer wasserdichten, strapazierfähigen, zuverlässigen und auch in der Dunkelheit der Meerestiefe leicht ablesbaren Uhr beauftragt. Ein Prototyp namens „Radiomir“ wurde vom Oberkommando der ersten Unterseegruppe mit Erfolg getestet. Zwei Jahre später begann die Produktion der „Radiomir“-Uhren von Panerai für die italienische Marine.

Panerai versah die „Radiomir“ ebenfalls mit einer Schutz- und Verriegelungsvorrichtung der Aufzugskrone: die sogenannte Aufzugskronen-Brücke - ein System, welches die Widerstandsfähigkeit dieses Modells bis zu einer Tiefe von 200 m gewährleistete und für die damalige Zeit einer meisterhafte Leistung darstellte.

1949 wurde für den auf Tritium basierenden Leuchtstoff „Luminor“, der die in den Jahren 1910-1915 entwickelte Radiomir-Mischung ersetzte, ein Patent erteilt. Diese beiden Substanzen haben den Modellen „Radiomir“ und „Luminor“ ihren Namen gegeben.

Officine Panerai erweckt noch heute die Leidenschaft der Sammler und Liebhaber, jedoch ist die Marke auch bei den Stars hoch in Mode. Das unverwechselbare Format des Gehäuses der Panerai-Uhren macht sie zu einem begehrenswerten und begehrten Objekt. Die limitierte Auflage der Uhren von Officine Panerai trägt dazu bei, die Begeisterung für diese Modelle anzuheizen. Die „Luminor“-Uhren von Panerai haben die Mode der großen Gehäuse durchgesetzt, was auch andere Marken dazu geführt hat, den durchschnittlichen Durchmesser ihrer Uhren zu vergrößern.

Collector Square hält ein umfangreiches Angebot an Second Hand-Modellen von Panerai-Modellen für Sie bereit - Uhren, die Sie bestimmt nicht mehr ablegen möchten.

Suchen Sie etwas Bestimmtes?
Wir benachrichtigen Sie, sobald es verfügbar ist.
Eine Benachrichtigung einrichten